• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

glücklichsehen


Erfahrung und Passion. Das ist unsere Stärke.

Brillen

Von individuell bis klassisch, unser Sortiment wird sie begeistern.

Sehtest

Professionell und genau soll es sein? Bei uns sind Sie richtig!

Kontaktlinsen

Bequem, sicher und einfach! Auch für Sie gibt es die passende Linse.

Visualtraining

Neugierig?

Melden Sie sich für eine individuelle Beratung.

Das sind wir!


Wir nehmen uns Zeit für Menschen, um sie mit bestem Sehen und Aussehen dauerhaft glücklich zu machen!

Team

Juliane Vogt
dipl. Optometristin Kontaktlinsenspezialistin Funktionaloptometristin

Team

Daniel Vogt
Geschäftsführer Vorstandsmitglied VZA Mitglied SBAO Prüfungsexperte Variluxspezialist

Team

Nicole Matthießen
dipl. Optometristin Kontaktlinsenspezialistin Funktionaloptometristin OEPF

Team

Claudia Wichert
dipl. Optometristin Kontaktlinsenspezialistin

Team

Selena Arcilla
Lehrtochter 1. Lehrjahr

Top Brands


Holz, Stein, Carbon, Horn, 3D-Drucktechnik, Kunststoff oder Titan ... wir führen die neusten Trends!
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client

Kontaktlinsen - Nachtlinsen

die Alternative Korrigieren Sie Ihre Kurzsichtigkeit während sie schlafen, mit Ortho-K Linsen!

Was ist Orthokeratologie?

Orthokeratologie ist eine vorübergehende Eliminierung oder Reduzierung der Kurzsichtigkeit durch die Anpassung spezieller Linsen, diese werden jeweils über Nacht getragen und ermöglichen tagsüber gutes Sehen.


Wie funktionieren diese Linsen?

Bei Kurzsichtigkeit ist die Optik des Auges zu stark, die Hornhaut des Auges müsste also etwas weniger stark gewölbt sein. Beim Orthokeratologie-Verfahren werden über Nacht spezielle Kontaktlinsen getragen, welche die oberste Hornhautschicht, durch hydrostatischen Druck und Zug in eine optisch optimierte Form bringt. Diese Linsen sind im Zentrum flacher als die Hornhaut. Daran schliesst eine ringförmige Zone an, die etwas von der Hornhaut absteht und Raum bietet für das im Zentrum verdrängte Hornhaut-Gewebe. Die Auflagezone und der Linsenrand sind für den Sitz und den Komfort der Ortho-K-Linsen verantwortlich. Tatsächlich beträgt die Abflachung im Zentrum nur rund 6/1000 Millimeter pro Dioptrie Kurzsichtigkeit (zum Vergleich: Ein Menschenhaar hat etwa 125/1000 Millimeter Durchmesser!)


Bin ich für Ortho-K-Linsen geeignet?

• Kurzsichtigkeit zwischen sph –0.75dpt und ca. sph –4.5dpt
• Hornhautverkrümmung, je nach Lage zwischen cyl –0.75dpt und ca. –2.00dpt
• Wunsch nach „befreitem Sehen“
• Wenn aus beruflichen Gründen keine Kontaktlinsen tagsüber getragen werden können und eine Brille störend ist, z.B: Schreiner, Landwirt, Bäcker, Bauberufe, Feuerwehr, Militär, Polizei, Notarzt...
• Häufige Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Tauchen, Beachvolleyball, Fussball, Hockey, Motorrad, Radsport...
• Träger von weichen Kontaktlinsen mit mangelndem Tragekomfort z.B. wegen trockener Luft, Staub, klimatisierten Räumen, häufiger PC-Arbeit...
• Träger von formstabilen Linsen müssen vor der Anpassung von Ortho-K-Linsen eine längere Linsenpause einhalten (ca. 2–3 Wochen)
• Fehlsichtige, die sich für eine operative Korrektur der Kurzsichtigkeit interessieren, jedoch vor einer Operation zögern, da sie nicht mehr reversibel ist. Orthokeratologie ist zu 100% reversibel!
• Motivierte Interessenten, die bereit sind, die notwendige Anzahl an Anpassungs- und Nachkontrollterminen in den ersten Monaten einzuhalten (mind. 6 Kontroll-Termine). Auch ein gutes Verständnis für Hygiene sollte selbstverständlich sein.
• Medizinisch gesunde Augen


So sieht der Ablauf einer Ortho-K-Anpassung aus:

Wir bestimmen Ihre richtigen Ortho-K-Linsen und weisen Sie in die Handhabung und Pflege ein.
• Sie tragen die Kontaktlinsen über Nacht und kommen am nächsten Morgen mit den Linsen auf den Augen zur ersten Kontrolle.
• Wir kontrollieren den Linsensitz, die Reaktion der Augen und den Korrekturerfolg. Da Ihre Kurzsichtigkeit erst teilweise beseitigt ist, geben wir Ihnen, wenn nötig weiche Tageslinsen zur Überbrückung der Restkorrektur mit.
• Sie tragen Ihre Ortho-K-Linsen weiter, jeweils nachts und setzen sie tagsüber ab. Nach etwa 3 – 7 Tagen kommen Sie mit ihren Linsen auf den Augen morgens zur Kontrolle.
• Wir prüfen erneut den Korrekturerfolg und die Reaktion der Augen. Wir nehmen allfällige Änderungen an den Linsen vor.
• Sie tragen Ihre Linsen eine weitere Woche und kommen erneut morgens zur Kontrolle ohne Linsen auf den Augen (Linsen mitnehmen). Bis dahin sollte Ihre Fehlsichtigkeit soweit verschwunden sein, dass Sie den ganzen Tag ohne Brille oder Kontaktlinsen gut sehen. (Zu diesem Zeitpunkt leisten Sie eine Anzahlung von CHF 700.--).
• Wir kontrollieren erneut den Korrekturerfolg und Ihre Augen.
• Sie tragen Ihre Linsen weitere zwei Wochen und kommen erneut morgens zur Kontrolle ohne Linsen auf den Augen (Linsen mitnehmen). Am selben Tag kommen Sie ohne Linsen auf den Augen am Abend zur Kontrolle.
• Wir kontrollieren erneut den Korrekturerfolg und Ihre Augen. Wenn alles zu Ihrer und unserer Zufriedenheit verläuft, entlassen wir Sie für ca. 3 Monate bis zur nächsten Kontrolle. Sie erhalten ein identisches Ersatzpaar Ortho-K-Linsen zu Ihrer Sicherheit. (Jetzt ist die Basisanpassung abgeschlossen und Sie leisten die Restzahlung für das 1. Jahr.)
• Sie tragen weiterhin Ihre Ortho-K-Linsen nachts und sind tagsüber Brillen- und Kontaktlinsenfrei.
• Weitere Kontrollen sind alle 6 Monate vorgesehen. Die Kontaktlinsen müssen in der Regel jedes Jahr erneuert werden. Wenn keine Parameter-Veränderungen notwendig sind, können Sie nun Ihre Ersatzlinsen für das folgende Jahr tragen und Sie erhalten ein neues Ersatzpaar.
• Im ersten Jahr sind mindestens 6 Kontrollen vorgesehen.
• In jedem Folgejahr sind mindestens 2 Kontrollen notwendig.


Ist Orthokeratologie dauerhaft?

Nein, das Ergebnis ist reversibel, d.h. wenn keine Kontaktlinsen mehr getragen werden, geht die Hornhaut langsam wieder in ihre ursprüngliche Form zurück. Um das Ergebnis aufrecht zu erhalten, werden die Orthokeratologie-Linsen jede Nacht getragen.


Wie schnell verändert sich das Sehen in seine ursprüngliche Form zurück?

Je höher die zu korrigierende Kurzsichtigkeit, um so länger dauert es, bis die Form der Hornhaut wieder in ihre Ur-sprungsform zurückgeht. Beispiel: Im Falle einer Kurzsichtigkeit von –4.50dpt wird es einige Tage länger dauern bis der Normalzustand erreicht ist, verglichen mit einem Auge, das nur –1.50dpt kurzsichtig ist. Der Zeitraum bewegt sich zwischen 1-3 Wochen.


Ist Orthokeratologie auch geeignet, wenn man frühere Versuche mit Kontaktlinsen wegen schlechtem Tragekomfort abbrechen musste?

Da Orthokeratologie-Kontaktlinsen über Nacht getragen werden vermindert dies das Fremdkörpergefühl, welches normalerweise wahrgenommen wird, wenn die Kontaktlinsen über Tag getragen werden.



Preisbeispiel Nachtlinsen (alle Preise in CHF)

Enthält folgende Produkte und Dienstleistungen: sphärisch torisch
im ersten Jahr:
Alle Kontaktlinsen (inkl. provisorischer Linsen) 1760.- 2060.-
• Einweisung in die Handhabung
  • 1 Paar Ersatzlinsen (nach Abschluss der Anpassung)
  • erstes Pflegemittelpaket
  • Zubehör (2 Sauger, 2 Behälter)
  • Anpassung und Nachkontrollen für 1 Jahr (mindestens 6 Termine)
  • Nachweis für den Strassenverkehr
 in den folgenden Jahren:
bei identischen Werten 560.- 760.-
bei Parameteränderung 760.- 1060.-
enthält folgende Produkte und Dienstleistungen:
  • 1 Paar Ortho-K-Kontaktlinsen
  • Zubehör (2 Sauger, 2 Behälter)
  • alle erforderlichen Kontrollen für ein Jahr (mindestens 2 Termine)
Kostenanteil im Nichterfolgsfall
 (für einen Anteil der erbrachten Dienstleistungen und
 einen Anteil an individuell gefertigten Probelinsen)
ca. 280.- bis 450.-

 Ersatzlinsen sphärisch:
(1) Einzelne Sphärische Linse als identischer Ersatz, pro Stück 198.-
(2) Einzelne Sphärische Linse, bei Parameter-Änderung pro Stück 268.-
Ersatzlinsen torisch:
(1) Einzelne torische Linse als identischer Ersatz, pro Stück 273.-
(2) Einzelne torische Linse, bei Parameter-Änderung pro Stück 367.-

Orthokeratologie-Linsen lassen sich in der Regel ein Jahr lang tragen. Sind keine Parameter- Änderungen erforderlich, können im zweiten Jahr die Ersatzlinsen des Vorjahres getragen werden.

Pflegemittel werden nach Bedarf verrechnet und sind nicht im Pauschalpreis inbegriffen.
Benötigt werden: Täglicher Oberflächenreiniger; Desinfektionsmittel zur Aufbewahrung; Proteinentferner zur periodischen Intensivreinigung zu Hause; Benetzungsmittel zum Einsetzen und zur Linsen-Abnahme.

Zurück

Mit uns immer einen Schritt voraus


  • Varilux Spezialist
  • Verträglichkeitsgarantie
  • Kontaktlinsen-ABO
  • Nachtlinsen
  • Multifocallinsen für "Weit und Nah"
  • weiche und harte Kontaktlinsen
  • Allgemeiner Sehtest
  • Verkehrsehtest
  • Winkelfehlsichtigkeitsmessung
  • Funktionaloptometrie
  • Kinderoptometrie schon ab 3 Monate
  • Visualtraining
  • Schwimmbrillen
  • Schutzbrillen
  • Kinder- und Babybrillen
  • Holzbrillen
  • Hornbrillen
  • Massgefertigte 3D Laser Brillen

VOGT OPTIK AG

SEESTRASSE 152, 8810 HORGEN

044 725 85 44

DIENSTAG - FREITAG: 8.30 - 12.00 UND 14.00 - 18.30 UHR

SAMSTAG: DURCHGEHEND VON 8.30 - 16.00 UHR

info@vogt-horgen.ch

Auf Anfrage sind wir auch ausserhalb der Öffnungszeiten für Sie da.

Vogt Optik - glücklich sehen! Seit 1939 beigeistert Vogt Optik seine Kunden. Wir sind ein traditionelles Optikfachgeschäft, spezialisiert auf Brillen, Kontaktlinsen und Visualtraining.



In nächster Umgebung finden Sie über 300 PARKPLÄTZE! Bringen Sie uns Ihre Parkkarte -> vergüten wir Ihnen 1 Franken.

Wir freuen uns auf Sie.